[Lpi-de] Didaktische Konzepte...

Reiner Brandt brandt at signet.de
Wed Apr 2 05:17:48 EST 2003


Liebe Listenmitglieder,

Für die Vorbereitung der LPI Gründung und Verbreitung von LPI in
Deutschland habe ich bereits jetzt erste Anfragen (Siemens
Schulungscenter...), welches didaktische Konzepte sind, die die LPI
empfehlen sollte bzw. empfiehlt.

Leider kann ich hier derzeit noch nichts vernünftiges nach außen
darstellen:

Welche Unterlagen sollte man für eine professionelle Durchführung
nehmen?
- es gibt eine relativ gute Unterlage von einem Unternehmen in München
(neuester Stand?)
- Kursunterlagen von Suse (Zugang)?
- es gibt mehrere Bücher unter anderem vom mitp Verlag (Qualität?)
- es gibt zertifizierte englische Unterlagen (Caldera) - nicht
zertifizierte (Bradford) - Qualität?
- andere?

Was sind Anforderungen die ein LPI Trainer erfüllen sollte?
- er muß LPIC 1 oder 2 sein?
- er muß ein didaktisches Seminar besucht haben?

Wie sollten die Kurse angeboten werden?
- Aufteilung in Systemadministration I und II und Netzwerkadministration
I und II?
- Dauer der Ausbildungsinhalte 5-20 Tage?

Anregen würde ich eine extra Mailingliste für alle LPI Trainer und
Interessierten, in welcher solche Erfahrungen und Meinungen gesammelt
werden.

Freue mich auf reges Feedback und eure Meinungen!

Gruß aus Kassel

Reiner Brandt
LPI German in Gründung
 
-------------- next part --------------
An HTML attachment was scrubbed...
URL: http://list.lpi.org/pipermail/lpi-de/attachments/20030402/f97f2ff3/attachment-0001.htm


More information about the lpi-de mailing list