[LPI Central Europe - Nachrichten] LPI Partnertagung am 28. April 2009 in Kassel

LPI e.V. - Klaus Behrla behrla at lpi-german.de
Mo Apr 20 09:54:41 EDT 2009


Pressemitteilung von LPI Central Europe vom 20. April 2009

------------------------------------------------------------------------------------
LPI Partnertagung am 28. April 2009 in Kassel
------------------------------------------------------------------------------------

(Kassel, Deutschland: 20. April 2009)  LPI Central Europe veranstaltet am 
Dienstag, den 28. April 2009 in Kassel eine Tagung für seine LPI CSP und LPI 
ATP Partner. Insgesamt hat das Master Affiliate des LPI für die Länder 
Belgien, Deutschland, Niederlande, Luxemburg, Österreich und die Schweiz 
mittlerweile über 80 LPI CSP und ATP Partner. Für die Tagung wurde ein 
interessantes und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Der LPI Area 
Operation Manager für EMEA, John Meaney, wird aus erster Hand über 
Neuigkeiten beim LPIC-Programm und über Entwicklungen beim LPI Berichten. Um 
die Weiterentwicklung des LPI ATP und CSP Programms wird es in weiteren 
Vorträgen gehen. Außerdem wird über neue technologische Entwicklungen im 
Bereich *Linux und Open Source berichtet.
Das komplette Tagungsprogramm steht im Internet unter den folgenden Links als 
PDF zum Download bereit:
1. Version in Deutsch:
http://www.lpice.eu/LPI-Partner-Meeting-20.100.0.html?L=4
2. Version in Englisch:
http://www.lpice.eu/LPI-Partner-Meeting-20.100.0.html?L=0

Weitere Informationen zu den LPI CSP und LPI ATP Partnerschaftsprogrammen 
stehen im Internet unter diesem Link zur Verfügung:
http://www.lpice.eu/Partnerprogramme.12.0.html?&L=4


Über Linux Professional Institute:
Das Linux Professional Institute (LPI) entwickelt professionelle 
Zertifizierungen für das Betriebssystem Linux, unabhängig von 
Softwareherstellern und Schulungsanbietern und wurde im Jahre 1999 durch die 
Linux-Gemeinschaft etabliert. LPCI-1 hat sich zu einem Standard in der 
Qualifikation von administratoren und system-Ingenieuren im Linux Umfeld 
entwickelt. Das LPI hat weltweit seit der Einführung der LPI-Zertifizierung 
fast 200.000 Prüfungen und über 65.000 Zertifizierungen ausgeliefert. Das 
mehrstufige Prüfungsprogramm wird weltweit durch die Testzentren von Pearson 
VUE und Prometric verwaltet. Die finanziellen Hauptsponsoren des LPI sind die 
Platin-Sponsoren IBM, Linux Journal, Linux Magazine, Novell, SGI und   
TurboLinux sowie die Gold-Sponsoren Hewlett-Packard und IDG.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Klaus Behrla
Pressesprecher LPI Central Europe
Email: behrla_at_lpice.eu

* Linux ist eine registrierte Handelsmarke von Linus Torvalds. Alle andere 
Handelsmarken dritter sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.


More information about the Medienkontakte mailing list